BREMER FOLKBALL

Der Folkball ist ein Tanzfest mit Folkmusik, bei dem es um den Spaß am Tanzen geht und nicht um schwierige Figuren. Wegen der Gruppentänze und der vielen Tänze mit Partnerwechsel tanzt man im Laufe des Abends mit ganz vielen verschiedenen Menschen. Als Bal Folk, Folkball, Tanzhaus u.a. erleben derartige Tanzfeste in einigen unserer Nachbarländer gerade einen Boom, vor allem bei jüngeren Menschen.



Die Termine der Folkbälle sind:



Samstag, 11. Juni um 20.00
BGH Hemelingen, Godehardstr. 4
Eintritt:  10,--€ / 6,--€
Flyer

Folkball mit den Wallenern (Dithmarschen)
     und
Lunedudel (Wesermarsch)

Die Wallener spielen feine Bordunmusik mit Epinette, Drehleiher, Akkordeon, Dudelsack, Flöte, Perkussion, zu hören unter www.imbordunton.de
Lunedudel wird mit bis zu acht Musikern zu schottischen Ceilidh-Tänzen aufspielen. 
Hörbeispiele: www.lunedudel.de.




Zum Vormerken: Für 2016 gibt es folgende Termine:

Es gibt zwei zusätzliche Termine zum Vormerken im BGH Hemelingen!
Das ist der Samstag, den 3. September und der Freitag, den 2. Dezember.


Bei der Raumsuche für den Folkball konnte das BGH Hemelingen als Partner gewonnen werden, die uns ihren Saal kostenlos zur Verfügung stellen!

Samstag, den 11. Juni in BGH Hemelingen
Samstag, den 3. September in BGH Hemelingen
Freitag, den 2. Dezember in BGH Hemelingen

Für alle Fragen, die den Folkball betreffen: info@folkball.de

Eine Veranstaltungsreihe von Folkinitiative Bremen und Bürgerhaus Hemelingen

sponsored by
http://www.lag-tanz-niedersachsen.de/